Welche Größe der Hundekiste brauche ich für einen Hund von 70 Pfund?

Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf die Frage, welche Größe der Hundebox ich brauche oder welche Größe der Hundebox am besten ist. Die richtige Größe der Hundebox für einen 70 Pfund schweren Hund ist möglicherweise nicht die richtige Größe für einen anderen Hund mit einem anderen Gewicht oder einer anderen Größe.

Ein guter Ausgangspunkt sind jedoch die Richtlinien in der nachstehenden Größentabelle für Hundeboxen.

Bevor wir anfangen, wenn Sie mehr Informationen über Hundekäfige jenseits von 70 Pfund erforschen möchten, schauen Sie bitte nach:

Part 2 - How Much Exercise Does You...

Die Wahl der richtigen Box für verschiedene Hundegrößen und Was Sie über die Größe von Hundekäfigen wissen sollten , in denen Themen wie folgende behandelt werden:

  • Kistengröße für Welpen
  • Größen der Hundehütten
  • Wie man erkennt, ob eine Kiste die richtige Größe hat
  • Die Wahl der richtigen Größe der Kiste für Ihr Labor

Welche Größe hat eine Kiste für einen 70 Pfund schweren Hund?

Welche Größe benötigt ein Hund von 70 Pfund? Hundegröße

Die Forschung legt nahe, dass ein Hund mit einem Gewicht von 40 bis 70 Pfund eine 36 Zoll lange Box benötigt, die als große Hundebox eingestuft wird.

Es gibt zwar viele Hundeboxen auf dem Markt, aber es wird dringend empfohlen, Ihren Hund vor dem Kauf einer Box zu vermessen.

Die Größe der Hundekiste ist ein entscheidender Aspekt, den ein Hundehalter mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit behandeln muss.

Welche Größe der Hundebox benötigen Sie?

Kleine Hundeboxen sind in der Regel 24 Zoll lang, 18 Zoll breit und 21 Zoll hoch.

Für einen 70 Pfund schweren Hund benötigen Sie eine Kiste, die mindestens 30 Zoll lang, 24 Zoll breit und 26 Zoll hoch ist.

Wenn Sie einen Hund haben, der mehr als 70 Pfund wiegt, müssen Sie eine maßgefertigte Kiste finden oder sich an einen Tierhändler wenden, der Ihnen sagt, welche Größe die Kiste haben sollte.

Kleine Hundeboxen

Bei Hundeboxen spielt die Größe eine Rolle. Kleinere Hunde können sich in einer großen Box verloren und unsicher fühlen, während größere Hunde in einer kleinen Box gestresst werden können.

Wenn Ihr Hund zwischen zwei Größen liegt, sollten Sie immer auf Nummer sicher gehen und die größere Größe wählen.

Arten von Hundeboxen

hund, haustier, hunde

Es gibt auch verschiedene Arten von Kisten auf dem Markt, wie z. B. Drahtkisten, Kunststoffkisten und Kisten mit weichen Seiten.

Jeder Typ hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Informieren Sie sich also genau, bevor Sie eine Box kaufen. Für welche Art von Kiste Sie sich auch entscheiden, achten Sie darauf, dass sie die richtige Größe für Ihren Hund hat.

Hundekisteaus Draht

Die gebräuchlichste Art von Hundeboxen ist die Hundebox aus Draht, die eine rechteckige Form hat und mit einem Metallrahmen versehen ist. Hundeboxen aus Draht können zum einfachen Transport und zur Aufbewahrung zusammengeklappt werden.

Für Hundebesitzer, die etwas Dekoratives wünschen, gibt es sogar Hundeboxenmöbel, die meist aus Holzkisten mit einer Drahtkistenfront bestehen.

Diese robusten Hundeboxen fügen sich nahtlos in den Wohnbereich eines Hauses ein und sind perfekt für kleine bis mittelgroße Hunde geeignet.

Für große Hunderassen wären Holzkisten viel zu groß und klobig, um sie in Wohn- oder Familienzimmern unterzubringen.

Kunststoffgeformte Hundebox

Eine andere Art von Kiste ist die Kunststoff-Hundebox, die aus strapazierfähigem Kunststoff hergestellt wird und ebenfalls eine rechteckige Form hat. Hundeboxen aus Kunststoff sind langlebig und können sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich verwendet werden.

Hundeboxmit weicher Seite

Schließlich gibt es noch die weiche Seitenbox, die aus Stoff gefertigt ist und sich zum einfachen Transport zusammenklappen lässt. Die Soft-Side-Hundeboxen sind ideal für Reisen oder für die Verwendung auf kleinem Raum.

Bei der Suche nach einer Kiste mit weicher Seite sollten Sie eine finden, die weich ist:

  • für den Innen-/Außenbereich
  • hat einen pulverbeschichteten Stahlrahmen

Welche Größe der weichen Hundebox benötige ich?

Für einen Hund bis zu 70 Pfund, suchen Sie nach einer Kiste, die mindestens 36 Zoll in der Länge mit Mindestabmessungen von 36″L X 24″W X 27″H ist. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Größe Kiste ist nur geeignet für Hunde, die nicht größer als 70 Pfund sind.

Wir empfehlen eine geräumigere Kiste für einen 70 Pfund schweren Hund, die auch für größere Hunde geeignet ist.

Suchen Sie nach einer 42 Zoll langen Kiste mit den Maßen 42″L x 28″W x 32″H.

https://geni.us/dog-70poundcrate

Größentabelle für Hundeboxen

Es ist gar nicht so einfach, die ideale Hundebox für Ihre Fellfamilie auszuwählen. Bei der Wahl Ihrer Hundebox sollten Sie viele Überlegungen anstellen.

Je nach den oben genannten Gründen kann Ihr Hund eine große oder eine kleine Hundebox benötigen, die der durchschnittlichen Rassegröße des Hundes entspricht.

Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf diese Frage, da die richtige Größe der Box für einen Hund von 70 Pfund nicht unbedingt die richtige Größe für einen anderen Hund mit einem anderen Gewicht ist.

Ein guter Ausgangspunkt sind jedoch die Richtlinien in dieser Größentabelle für Hundeboxen:

Eine Größentabelle für die Hundebox kann eine solide Grundlage für die Bestimmung der richtigen Größe einer Hundebox bieten.

Berücksichtigen Sie dann weitere Faktoren. Es ist wichtig, dass Sie sich vor der Auswahl der Hundeboxen über die Gewichts- und Größenbereiche Ihres Hundes im Klaren sind.

  • Eine Kiste für einen 10 Pfund schweren Hund sollte etwa 18 Zoll lang, 12 Zoll breit und 14 Zoll hoch sein.
  • Eine Hundekiste sollte etwa 24 Zoll lang, 18 Zoll breit und 20 Zoll hoch sein für einen 20 bis 60 Pfund schweren Hund.
  • Die Abmessungen einer Hundekiste sollte etwa 36 cm lang, 24 cm breit und 26 cm hoch für einen 70 Pfund schweren Hund sein.
  • Eine Hundekiste für einen 80 - 100 Pfund schweren Hund sollte etwa 47 Zoll lang, 29 Zoll breit und 31 Zoll hoch sein.

Auch der American Kennel Club gibt Tipps zur Auswahl der richtigen Hundebox.

Top-Hundekistenfunde

Hundeboxen für Hunde jeder Größe

Wie entscheide ich, welche Größe der Hundebox ich kaufen soll?

Wenn Sie sich für die richtige Kiste für Ihren Hund entscheiden, sollten Sie einige wichtige Punkte beachten:

Art des Hundes

Wenn Ihr Hund rüpelhaft ist oder die Angewohnheit hat, auszubrechen, dann sollten Sie sich ein kompaktes Design mit viel Kraft zu legen , um Ihren Hund darin zu halten.

Viele Hunde haben die Angewohnheit, übermütig zu werden und ihre Kiste zu beschädigen, wenn sie versuchen, aus ihr herauszukommen.

Kompatibilität mit anderen Möbeln

Sie müssen sehen, wo Sie die Hundebox im Haus aufstellen werden und ob der Platz dafür ausreicht oder nicht.

Sie müssen sich für eine Kiste entscheiden, die gut zu den anderen Möbeln in diesem Raum passt, sonst könnte es unproportional wirken.

Klima

Wenn Sie an einem Ort mit meist heißem Klima leben, ist es besser, eine größere Kiste mit viel Belüftung zu kaufen , damit Ihr Hund sicher und in angenehmer Stimmung in der Kiste bleibt.

Platz, den Ihr Hund braucht

Um mit Ihrem Hund bequem in seiner Box reisen zu können, müssen Sie eine Box kaufen, die genügend Platz bietet, damit sich Ihr Hund nicht eingeengt fühlt.

Das Gefühl, eingeengt zu sein, kann Ängste auslösen und zu einer unangenehmen Stimmung führen.

Probleme mit falschen Größen von Hundeboxen

Wenn die Größe der Hundebox zu groß ist:

  • Hunde können eine Ecke ihres Badezimmers
  • Ineffizient für Reisen
  • Es ist anstrengend, sie herumzutragen
  • Instabilität während der Fahrt kann zu Verletzungen führen

Wenn die Größe der Hundebox klein ist:

  • Er passt vielleicht nicht zu Ihrem Hund
  • Der Frustrationsgrad des Hundes kann steigen
  • Erhöhte Ängstlichkeit Ihres Haustieres
  • Ein Hund kann sich weigern, einzusteigen

Zusammenstellung von Hundeboxen

Die richtige Größe der Hundebox ist von immenser Bedeutung für einen Hundebesitzer und auch für Ihren pelzigen Freund.

Das liegt daran, dass es eine wichtige Rolle spielt, dass Ihr Hund sich wohlfühlt, sonst kann es für Sie anstrengend und unangenehm werden.

Siehe auch Die Wahl der richtigen Kiste für verschiedene Hundegrößen

Einen Kommentar hinterlassen