Let’s Find Out When Do Dogs Stop Growing?

Jede Hunderasse ist anders, wenn es um das Wachstum geht. Wann hören Hunde also auf zu wachsen? Hunde kleiner Rassen, mittelgroße, große Hunde, Riesenrassen und Mischlinge haben alle unterschiedliche Wachstumsschübe. Es gibt zwar keine allgemeingültige Antwort auf diese Frage, aber bei den meisten Hunden hört das Wachstum im Alter von zwei oder drei Jahren auf.

Hunderassen

Was bedeutet eigentlich "aufhören zu wachsen"?

In answering the question about when dogs stop growing it’s important to define the metric being used to define growth.

When it comes to dogs, we’re talking about the relative end of their growth period based on their size or breed.

Hamster-Babys: Diese 5 Fakten MUSST...

DieWachstumsperiode ist die Zeit, die ein Hund benötigt, um ein bestimmtes Gewicht oder eine bestimmte Größe gemäß dem Rassestandard zu erreichen.

Woher wissen Sie, wann Ihr Hund aufhört zu wachsen?

Freunde, Hund, Haustier

Alle Hunde hören irgendwann auf zu wachsen, obwohl der Zeitpunkt, an dem dies geschieht, je nach Hunderasse unterschiedlich ist. Kleinere Rassen erreichen in der Regel ihre Erwachsenengröße früher als große und riesige Rassen. Mittelgroße Rassen liegen oft zwischen diesen beiden Extremen. Obwohl ihre Altersbereiche nahe beieinander liegen, unterscheidet sich ihr Wachstum je nach Geschlecht und Gesamtgewicht des Hundes.

Let’s take a look at the range from larger dogs to smaller breed dogs, and focus on the differences between how the breed size that impacts their growth and becomes a factor to determine final size.

Teacup-Hunde - Kleinwüchsige Hunde

Hunde kleiner Rassen haben die kürzeste Wachstumszeit

Hunde kleinerer Rassen beginnen mit der kürzesten Wachstumsperiode und können zwischen 4 und 12 Pfund wiegen. Beispiele für kleine Hunderassen sind Chihuahuas, Dackel und Zwergpinscher. Im Allgemeinen werden sie nicht sehr groß.

Diese kleinen Rassen brauchen etwa ein halbes Jahr (6 Monate) bis ein ganzes Jahr (12 Monate), um zu wachsen. Im Vergleich zu anderen Hunden, wie z. B. großen oder mittelgroßen Hunden, wachsen Hunde kleiner Rassen nur selten um einen wirklich nennenswerten Betrag.

Kleinere Rassen erreichen ihre volle Größe viel schneller. Wenn Sie einen Hund suchen, der in einem Jahr oder weniger wächst, ist eine kleine Rasse das Richtige für Sie.

Bull Terrier - mittlere Hunderassen für Familien mit Kindern

Mittelgroße Hunde Wachstum

Unlike small breeds, medium breeds will take a bit longer. However, it willl depend on the type of dog an may or may not be by much – but enough to be noticeable.

Siehe auch Die liebenswertesten Hunderassen, die nicht sabbern

Die Chancen stehen gut, dass ein mittelgroßer Hund sein Wachstum innerhalb von 8 bis 12 Monaten abschließt, und je nach Hundetyp kann es auch etwas länger dauern.

Mittelgroße Hunde - mittlere Hunderassen - Australian Shepherd

Einige gängige Beispiele für mittelgroße Hunde sind:

  • Labrador Retriever
  • Golden Retriever
  • Beagles
  • Bulldogs
  • Australian Shepherds

Typischerweise wiegen diese mittelgroßen Hunde zwischen 30 und 70 Pfund und sind zwischen 18 und 24 Zoll groß.

Mittlere Rassen haben eine Wachstumszeit, die zwischen der von kleinen und großen Rassen liegt. Seltsam passend, nicht wahr?

Was ist das Problem mit großen Hunderassen?

Sie fragen sich vielleicht: "Was ist der Unterschied zwischen riesigen und großen Hunderassen?". Obwohl es keine spezifischen Richtlinien gibt, die sie voneinander unterscheiden, gibt es zwei wichtige Faktoren zu beachten.

Border Collie Mittelgroße Hunde

Riese Rasse Gewicht

Riesige Hunde wiegen in der Regel über 100 Pfund. Akitas, Berner Sennenhunde und Bloodhounds sind beliebte Beispiele für diese Riesenrassen.

Größere Rassen Gewicht

Große Hunde wiegen zwischen 55 und 85 Pfund. Collies, Boxer und Golden Retriever sind beliebte Beispiele für diese großen Rassen.

Wann hören größere Hunde auf zu wachsen?

Aufgrund des Gewichtsunterschieds können Sie mit einer kürzeren Wachstumszeit rechnen als bei Riesenrassen. Allerdings wird es nicht viel sein. Die durchschnittliche Zeit, in der Ihr Hund aufhört zu wachsen, liegt im Bereich von 10 bis 16 Monaten.

Dies kann entweder weniger als ein Jahr oder etwas mehr als ein Jahr sein. Das ist von Hund zu Hund unterschiedlich, aber dies ist eine allgemeine Spanne, die Sie bei der Überwachung des Wachstums Ihres Welpen berücksichtigen sollten.

Ausgewachsen kann ein Hund zwischen 50 und 100 Pfund wiegen. Bei größeren Hunden dauert es eine Weile, bis sie ausgewachsen sind, aber das ist es am Ende wert!

Deutscher Schäferhund

Wann hören Deutsche Schäferhunde auf zu wachsen?

Ich habe einen wirklich großen Deutschen Schäferhund, der fast 100 Pfund wiegt! Obwohl Deutsche Schäferhunde nach dem Standard des American Kennel Club große Rassen sind.

Mein Schäferhund ist definitiv größer als der Durchschnitt für reinrassige Hunde seiner Rassenklasse.

Als Welpe einer großen Rasse war anhand seiner großen Pfoten leicht zu erkennen, dass er ein großer Hund werden würde. Er ist jetzt gerade zwei Jahre alt geworden und hat mit etwas mehr als zwei Jahren aufgehört zu wachsen.

Siehe auch 10 liebenswerte große Mischlingshunde zum Verlieben

Was sagen Tierärzte zum Thema Kastration und Wachstum von Hunden?

Auf Anraten unseres Tierarztes haben wir gewartet, bis unser Welpe 18 Monate alt war, um ihn zu kastrieren. Unserem Tierarzt zufolge war es das Beste, bis zum Alter von 18 Monaten zu warten, wenn wir wollten, dass unser Hund sein Wachstum maximiert.

Tierarzt, Untersuchungshund, Krankenwagen

Beeinflusst die Kastration die Größe des Hundes?

There is a surprisingly alarming rate of mixed information about the impact neutering has on a dog‘s size.

According to an article from the Washington Post, “researchers say the reproductive hormones controlled by the removed sex organs have important systemic roles. They influence muscle mass and tendon and ligament strength, and they tell bones when to stop growing. “Without those hormones, your body might just not be as robust,” Simpson said.”

Sie sollten dies mit Ihrem Tierarzt besprechen, wenn Sie diese Entscheidung treffen.

In einigen Untersuchungen wurde festgestellt, dass die Kastration eines Hundes diesen nicht unbedingt kleiner oder größer macht. Dies hängt von dem jeweiligen Hund und der Art der Kastration ab, die durchgeführt wird.

Bernhardiner Große Hunderassen - Dogsized

Riesige Rassehunde sind in der Tat riesig

Riesige Hunderassen sind in der Regel große Hunde, die mehr als 90 Pfund wiegen.

Typischerweise sind riesige Hunderassen in diesem Zeitraum von 2 Jahren mit dem Wachstum fertig. Sie brauchen mehr als ein Jahr, etwa 12-18 Monate, oder sogar noch länger, um die Erwachsenengröße zu erreichen.

Zu den beliebtesten Riesenhunderassen gehören die Deutsche Dogge, der Mastiff und der Rottweiler.

Ausgewachsen können einige Riesenrassen über zweihundert Pfund erreichen, vor allem wenn die Rüden ihr Erwachsenengewicht erreichen. Was ihre Größe betrifft, so können sie mehr als einen Meter groß werden, wobei größere Hunde drei oder mehr Meter groß sind. Stellen Sie sich auf einen großen und schweren Hund ein!

Mischlinge und Mischlingshunde sind Joker

Gemischte Rassen sind, nun ja, gemischt. Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, wie groß erwachsene Hunde gemischter Rassen werden. Anhand der oben genannten Kriterien müssen Sie jedoch möglicherweise kreativ sein, um zu bestimmen, wann Ihr Welpe aufhört zu wachsen.

Fragen Sie zunächst Ihren Tierarzt, welche Rassen die Eltern Ihres Mischlings sein könnten.

Sind beide Elternteile kleine oder große Hunde? Eine kleine und eine mittlere Rasse? Zwei große Rassen? Wenn Sie wissen, aus welchen Rassen Ihr Welpe zusammengesetzt ist, lässt sich die durchschnittliche Wachstumsdauer leichter bestimmen.

See also  The Best Medium Sized Dogs For Kids

Ein Beispiel: Eine Mischlingsrasse mit zwei großen Elterntieren wird höchstwahrscheinlich die Wachstumsperiode einer größeren Rasse haben, und dasselbe gilt für andere.

Wenn es sich um eine Mischung aus zwei unterschiedlich großen Rassen handelt, z. B. eine kleine und eine mittelgroße, dann liegt die Wachstumszeit zwischen der Zone einer kleinen und einer mittelgroßen Rasse.

Wie lange dauert es, bis Welpen zu erwachsenen Hunden heranwachsen?

Riesige Hunderassen haben lange Knochen, die auch nach Erreichen der Geschlechtsreife weiter wachsen. Das bedeutet, dass riesige Rassen wie die Deutsche Dogge und der Irische Wolfshund weiter wachsen, bis sie etwa zwei Jahre alt sind. Zu diesem Zeitpunkt haben ihre Knochen ihre volle Größe erreicht und das Wachstum wird eingestellt.

Kleinere Welpen hingegen stellen ihr Wachstum viel früher ein. Die meisten kleinen Hunde erreichen die Geschlechtsreife mit einem Jahr, und die Knochen haben ihr Wachstum mit sechs Monaten eingestellt, wenn der wachsende Welpe sechs Monate alt ist.

This is why it is important to monitor puppy growth -from small to medium breed puppies – to giant breed puppies

Es ist wichtig, sie bis zum Erreichen der Geschlechtsreife nur mit Welpenfutter zu füttern. Ihr Körper braucht alle Nährstoffe aus der Tiernahrung, die er bekommen kann, um weiter richtig zu wachsen.

If you’re not sure when your dog will stop growing, ask your veterinarian for advice. They will be able to take a look at your dog’s bone structure and give you a better idea of when they will reach their full adult size.

Wann hören Hunde auf, Roundup anzubauen?

You can’t know exactly when your dog will stop growing, but most dogs will stop growing around the age of two or three, depending on the breed.

Die Wachstumsperiode ist je nach Rasse sehr unterschiedlich. Wenn Hunde wachsen, verlangsamt sich ihre Wachstumsrate und sie hören je nach Größe zu unterschiedlichen Zeiten auf zu wachsen. Kleinere Hunde hören früher auf zu wachsen als größere Rassen.

Jetzt wissen Sie, wann Ihr Hund aufgrund seiner Größe aufhört zu wachsen. Mit diesen Informationen können Sie die gewünschte Rasse auswählen, das Wachstum Ihres Welpen besser überwachen und wissen, wann er aufhört zu wachsen!

Einen Kommentar hinterlassen