Wie man ein Hundebauchband auswählt

Bauchbinden für Hunde sind relativ neu, aber wenn man bedenkt, wie nützlich sie sind, ist es ein Wunder, dass sie nicht schon früher entwickelt wurden!

Hier sind zwei unserer Lieblings-Bauchbänder:

Bauchbinden dienen verschiedenen Zwecken, aber alle sind dazu gedacht, Ihrem geliebten Hund bei Problemen mit der Blasenkontrolle zu helfen. Die Wahl des richtigen Bauchbands für Hunde ist nicht besonders schwierig, aber es gibt einige wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen.

Größe

Before you can pick the right belly band you’ll need to know your pup’s size. You can measure your dog with a tailor’s tape measure. Much like with human clothing, sizing can vary by brand. If your dog wears a medium in one brand they could be a size small in another. Be sure to know your furry friend’s exact measurement and be sure to check the size chart anytime you’re trying a new brand. If your dog is in between sizes, take their weight into consideration.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: Braucht Ihr Hund eine Schnuffelmatte?

Sex

While they’re especially popular for male dogs, female dog belly bands exist as well. Belly bands for female dogs are farther back so they have a hole for the tail. This might make them a little more difficult to put on. Male dog belly bands simply wrap around, while the ones for female dogs almost resemble underwear. Belly bands are generally marketed to male dogs more than female, but belly bands for dogs can be useful for either sex.

Material

A Bauchgurt für Hunde können entweder wiederverwendbar oder zum Wegwerfen sein. Welches Sie wählen, ist letztlich eine persönliche Entscheidung, aber je nachdem, warum Sie sie kaufen, kann das eine besser sein als das andere. Wenn Ihr Hund sie zum Beispiel über einen längeren Zeitraum hinweg benutzen muss, ist ein waschbares, wiederverwendbares Bauchband besser. So sparen Sie auf lange Sicht Geld und verursachen weniger Abfall für die Umwelt, aber Sie müssen sich selbst um den Dreck kümmern. Einweg-Bauchbinden sind ideal für Hunde, die sie zu Hause nicht tragen müssen, aber vielleicht beim Ausgehen, für Hunde, die wegen einer Harnwegsinfektion behandelt werden, oder für Hunde, die unter Trennungsangst leiden.

Alter

Bei manchen Welpen dauert es länger, bis sie stubenrein sind, und in diesem Fall ist ein Band möglicherweise nicht erforderlich. Älteren Hunden, insbesondere solchen mit kognitiver Störung (kurz CCD, auch bekannt als "Hunde-Demenz"), fällt es möglicherweise schwerer, ihre Blase zu kontrollieren. Obwohl sie technisch gesehen stubenrein sind, neigen sie zu Inkontinenz und benötigen möglicherweise ein Bauchband, um ihnen zu helfen.

Für das Stubentraining empfehlen wir, das Bauchband wegzulassen und die traditionelle Kistenmethode anzuwenden. Sehen Sie sich auch unseren Abschnitt Clean Up & Hundetöpfchen für drinnen Geschäft.

ALSO READ:

Siehe auch Ist das Small Dog Syndrom bei kleinen Hunden real?

Einen Kommentar hinterlassen